Unsere Publikationen

Medialern steht für mehr als E-Learning. Wir geben wissen weiter – in Online-Kursen, Büchern und eBooks. Eine Übersicht.
Übrigens: Jeder, der einen unserer kostenpflichtigen Kurse besucht, bekommt alle Publikationen kostenfrei.

Fotoschule


Unser Buch begleitet Sie bei allen Fotografier-Schritten: von der Motiv-Idee über die richtige Hardware bis zum perfekten Shot – und darüber hinaus. Wir geben einfache Profi -Tipps zur perfekten Nachbearbeitung und verraten, wie eine Foto-Show garantiert nicht langweilig wird. Stets konkret, mit anschaulichen Beispielen und leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Unterhaltsam geschrieben versprechen wir Ihnen Spaß beim Lesen.

128 Seiten, Print: 21,99 Euro, eBook: 4,99 Euro

Videoschule


Unser Buch begleitet Sie durch sämtliche Videodreh-Etappen: von der Aufnahmeplanung und dem Storyboard über die richtigen Kameraperspektiven und -bewegungen bis zur perfekten Videobearbeitung – und darüber hinaus. Stets konkret, mit anschaulichen Beispielen und leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Unterhaltsam geschrieben versprechen wir Ihnen Spaß beim Lesen.

128 Seiten, Print: 21,99 Euro, eBook: 4,99 Euro

Spickzettel: Journalismus


  • Experteninterviews
  • Checklisten
  • … und das alles interaktiv – mit Videos.
  • Kostenlos für alle.
  • Das Passwort lautet medialern.de

Berufsziel Social Media


„Berufsziel Social Media“ gibt einen fundierten und aktuellen Überblick zur Entwicklung eines Arbeitsfelds, das dem Ruf des Arbeitsmarktes nach Spezialisierung wie Strategie-Kompetenz oder Wissen um „Kundenbindung 2.0“ folgt. Das Werk stellt Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten vor, wagt einen Blick in die zukünftige Entwicklung der interaktiven Arbeitswelt und gibt anhand von Best-Practice-Beispielen Anregungen und Inspiration für die operative Social Media Arbeit. 
Der Arbeitsmarkt für Social Media Fachkräfte entwickelt sich rasant. Der unmittelbare und schnelle informelle Austausch, Beschäftigte als Aushängeschild bzw. Botschafter des Unternehmens und weitere interaktive Aspekte haben Kommunikationsstrukturen und Arbeitsformen grundlegend verändert. Immer mehr Unternehmen nutzen soziale Netzwerke zur Steuerung von Unternehmenszielen wie Markenloyalität durch Interaktion, Marktforschung oder Produktentwicklung. Dennoch sind in vielen Betrieben die Chancen und Risiken von Social Media noch weitestgehend unerprobt – wie social Unternehmen sind und welche Herausforderungen sie stemmen müssen, zeigt u.a. eine Befragung von mehr als 100 Social Media Managern.

164 Seiten, eBook 17,98 Euro

Berufsziel PR


»Berufsziel PR« zeichnet ein breit angelegtes Bild der verschiedenen Berufsmöglichkeiten und Karrierewege in den Public Relations. Die Autoren informieren über die wichtigsten Aspekte der Branche von der Aus- und Weiterbildung über die Verdienstmöglichkeiten bis zu der Frage nach der richtigen WorkLife-Balance. Sie klären, ob PR ein Handwerk ist, welchen Ruf die Branche hat, welche neuen Berufe entstehen und auf welchen man setzen sollte. Dabei beziehen sie die Ergebnisse der PR-Forschung ein. Interviews mit Köpfen der Branche lockern das Buch weiter auf. Die Profis geben Tipps, berichten Spannendes, erzählen Unerhörtes und geben damit ihre Erfahrung an PR-Nachwuchskräfte weiter. Anhand dieser Gespräche mit Menschen aus unterschiedlichen Berufsabschnitten und Tätigkeitsfeldern entsteht ein vielfältiges und faszinierendes Panorama der Branche. Das Buch richtet sich an junge Menschen mit dem Berufsziel PR, an Berufseinsteiger und solche, die bereits einige Jahre in den PR arbeiten und nun den nächsten Schritt machen wollen.

182 Seiten, eBook 15,99 Euro

Menschen. Medien. Macher: Wie Karrieren in den Medien funktionieren


Welche Chancen und Risiken bringen diese Veränderungen mit sich? Was können junge Journalisten von erfahrenen Kollegen lernen – und umgekehrt? Welche Qualifikationen sind für einen gelungenen Berufseinstieg wirklich wichtig? Die Branche wandelt sich stetig. Auch die Experten sehen sich mit neuen Technologien, Arbeitsabläufen und Anforderungen konfrontiert.

Dieses Buch gibt die Antworten. Acht junge Journalisten interviewen 26 Experten der Branche genauso wie Schülerzeitungsredakteure, Volontäre und Jungredakteure. Zusätzlich liefern 19 Servicetexte Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Karrierestart.

160 Seiten, eBook 3,49 Euro